Innenraum- Spannungswandler, einpolig isoliert

Artikel-Nr.: VTS12M11-T

mit Gießharz-Isolierung; schmale Bauform

gem. DIN 42600, Teil 9,
Spannungswandler: 10.000/v3 // 100/v3 V
Wicklung 1: 30VA Kl.0,2; zur
Verrechnung zugelassen
Isolationspegel: 12/28/75 kV
Frequenz: 50Hz
Bem.-Spannungsfaktor: 1,9 x Un / 8h
Betriebstemperaturbereich: -5 ... +40°C

Mittelspannungs-Spannungswandler für Innenraumanwendungen sind gießharzisoliert und können einen oder mehrere netzseitige Primärspannungen proportional und phasengetreu in genormte Sekundärspannungen übertragen.

Einsetzbar sind diese Spannungswandler sowohl für Mess- als auch für Schutzzwecke und können optional nach dem Konformitäts-bewertungsverfahren zur Verrechnung zugelassen werden. Die Mittelspannungs-Spannungswandler sind auf Wunsch mit zwei Wicklungen erhältlich. Die maximal mögliche Anzahl an Wicklungen ist abhängig von der jeweils gewählten Leistung und Genauigkeitsklasse. Bei den einpolig isolierten Spannungswandlern besteht zudem die Möglichkeit, diese mit einer zusätzlichen Wicklung zur Erdschlusserfassung auszuführen.

Optional können die Spannungswandler mittels einer Sekundäranzapfung für zwei primäre Bemessungsspannungen gefertigt werden.

Ebenfalls besteht die Möglichkeit die Spannungswandler des Typs (E)VTS12M11-T mit einer aufgeschraubten oder mit einer in der Bauform integrierten Primärsicherung (Typ: VTS12M11F-T) zu erhalten.

Diese Kategorie durchsuchen: Spannungswandler Mittelspannung